Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

FC Kriens verpasst Sieg auch in der Meisterschaft

Nach dem unglücklichen Ausscheiden im Cup beim FCZ verpasst Kriens auch in der Challenge League einen möglichen Sieg. In Chiasso erreichen die Innerschweizer trotz einer 2:0-Führung nur ein 2:2.
Der Krienser Stürmer Saleh Chihadeh (unten) jubelt mit Diogo Costa (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Der Krienser Stürmer Saleh Chihadeh (unten) jubelt mit Diogo Costa (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

(sda)

Durch Tore ihrer besten Skorer Saleh Chihadeh und Nico Siegrist (auf Foulpenalty) gingen die Krienser innerhalb von fünf Minuten früh in der zweiten Halbzeit 2:0 in Führung. Aber in einer ähnlich kurzen Zeitspanne mussten sie dem Gegner ihrerseits zwei Tore zugestehen. Das 2:2 erzielte der eingewechselte frühere Luganese Zoran Josipovic nach 84 Minuten ebenfalls auf einen Foulpenalty.

Für Neuling Kriens wäre der fünfte Saisonsieg besonders wichtig gewesen, weil Chiasso ein direkter Rivale im Kampf gegen den Abstieg ist.

Patt unter den Verfolgern

Das 1:1 zwischen Winterthur und Lausanne dürfte vor allem Servette gefallen haben, denn der Leader baute den Vorsprung dank dem Unentschieden im Verfolgerduell auf sechs Punkte aus. Vor der Super-League-würdigen Kulisse von 5200 Zuschauern gingen die Waadtländer nach 81 Minuten durch Joel Geissmann in Führung. Mehr als Super-League-würdig war acht Minuten später auch das Ausgleichstor. Luka Sliskovic erzielte es mit einem unglaublich wuchtigen Vollrist-Schuss aus über 20 Metern.

Telegramme und Rangliste

Chiasso - Kriens 2:2 (0:0). - 547 Zuschauer. - SR Schnyder. - Tore: 51. Chihadeh 0:1. 55. Siegrist (Foulpenalty) 0:2. 77. Pollero 1:2. 84. Josipovic (Foulpenalty) 2:2.

Winterthur - Lausanne 1:1 (0:0). - 5200 Zuschauer. - SR Tschudi. - Tore: 81. Geissmann 0:1. 89. Sliskovic 1:1.

Rangliste: 1. Servette 23/45 (48:20). 2. Lausanne-Sport 23/39 (40:25). 3. Winterthur 23/39 (36:30). 4. Aarau 23/33 (38:37). 5. Wil 23/32 (24:26). 6. Schaffhausen 23/28 (28:36). 7. Vaduz 23/25 (31:41). 8. Rapperswil-Jona 23/24 (30:37). 9. Kriens 23/23 (33:39). 10. Chiasso 23/23 (30:47).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.