Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Knappe Schweizer Niederlage mit «halbem» Capela

Bei einem Länderturnier im italienischen Trento verliert die Schweiz knapp 68:69 gegen die Elfenbeinküste.
Eine Halbzeit lang Spass: Mit Clint Capela führte die Schweiz bei Halbzeit, ohne ihn verlor sie noch (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Eine Halbzeit lang Spass: Mit Clint Capela führte die Schweiz bei Halbzeit, ohne ihn verlor sie noch (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

(sda)

NBA-Star Clint Capela kam nur in der ersten Hälfte zum Einsatz und liess sich zehn Punkte und acht Rebounds notieren.

Zur Pause führte die Schweiz 35:33, im letzten Viertel brach sie aber regelrecht ein. Bester Skorer war Roberto Kovac mit 20 Punkten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.