Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kahn wird Vorstandsmitglied bei Bayern München

Oliver Kahn kehrt zum FC Bayern zurück. Als Vorstandsmitglied soll er die Geschicke des Vereins lenken und zum Nachfolger von Karl-Heinz Rummenigge aufgebaut werden.
Oliver Kahn wird der mächtige Mann beim FC Bayern (Bild: KEYSTONE/WALTER BIERI)

Oliver Kahn wird der mächtige Mann beim FC Bayern (Bild: KEYSTONE/WALTER BIERI)

(sda)

Kahn unterschrieb einen Fünfjahresvertrag, der am 1. Januar 2020 in Kraft tritt. Zunächst fungiert er als Mitglied des Vorstandes. Nach Ablauf des Vertrages von Karl-Heinz Rummenigge am 31. Dezember 2021 übernimmt der frühere Torhüter und Captain vom einstigen Stürmer das Amt des Vorstandsvorsitzenden.

«Wir sind überzeugt, dass wir in Oliver Kahn perspektivisch die perfekte Lösung für das Amt des Vorstandsvorsitzenden der FC Bayern München AG gefunden haben. Oliver war ein bedeutender Spieler in der Geschichte unseres Vereins», sagte Aufsichtsratschef Uli Hoeness laut Mitteilung vom Freitag. Am Vorabend hatte der 67-Jährige seinen Rückzug aus der Führungsspitze des Klubs angekündigt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.