Überragender Roger Federer gewinnt zum zehnten Mal die Swiss Indoors

Mit einer weiteren Machtdemonstration bleibt Roger Federer der König von Basel. Der Schweizer bezwingt Alex de Minaur problemlos mit 6:2 und 6:2. Federer krönt sich damit zum zehnten Mal zum Champion der Swiss Indoors. Es ist nach Halle das zweite Turnier, das er derart oft gewinnen konnte.

Drucken
Teilen