Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Imhof verpasst Edelmetall im Schlussteil

Claudio Imhof verpasst an der Bahn-Europameisterschaft in Glasgow den nächsten Schweizer Medaillengewinn. Der 27-jährige Thurgauer belegte im olympischen Omnium den 8. Schlussrang.
Claudio Imhof fuhr an einem Spitzenplatz vorbei (Bild: KEYSTONE/AP dpa/JENS BUETTNER)

Claudio Imhof fuhr an einem Spitzenplatz vorbei (Bild: KEYSTONE/AP dpa/JENS BUETTNER)

(sda)

Vor dem abschliessenden Punktefahren hatte sich Imhof im vier Disziplinen umfassenden Mehrkampf als Vierter noch berechtigte Hoffnungen auf Edelmetall machen dürfen. Den EM-Titel sicherte sich der erst 19-jährige Brite Ethan Hayter.

Am Freitag hatte Imhof mit dem Schweizer Bahnvierer in der Mannschaftsverfolgung EM-Silber gewonnen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.