Hüsler qualifiziert sich erstmals für ATP-Turnier

Der Schweizer Davis-Cup-Spieler Marc-Andrea Hüsler (ATP 303) qualifiziert sich beim Sandplatz-Turnier in Kitzbühel erstmals auf ATP-Stufe für das Hauptfeld.

Drucken
Teilen
Schöner Erfolg in den Tiroler Bergen: Davis-Cup-Spieler Marc-Andrea Hüsler

Schöner Erfolg in den Tiroler Bergen: Davis-Cup-Spieler Marc-Andrea Hüsler

KEYSTONE/PETER SCHNEIDER
(sda)

Der 24-jährige Zürcher gewann im österreichischen Ferienort 6:3, 6:3 gegen den Inder Prajnesh Gunneswaran (ATP 136) und trifft in der 1. Runde am Mittwoch auf den Finnen Emil Ruusuvuori (ATP 92).

Bei seinen zuvor einzigen Auftritten in einem ATP-Hauptfeld hatte Hüsler 2018 und 2019 in Gstaad jeweils von einer Wildcard profitiert.