Gottéron holt französischen Stürmer Bertrand

Fribourg-Gottéron verstärkt sich mit dem französischen Nationalstürmer Charles Bertrand.

Drucken
Teilen
Charles Bertrand (ganz rechts) mit Frankreich in einem WM-Spiel von 2012 gegen die Schweiz (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Charles Bertrand (ganz rechts) mit Frankreich in einem WM-Spiel von 2012 gegen die Schweiz (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

(sda)

Der 27-Jährige bestritt in der laufenden Saison 23-KHL-Spiele für Nowosibirsk. Dabei kam er auf zwei Tore und insgesamt drei Skorerpunkte.

Letzte Saison spielte Bertrand in Finnland für Kärpät, wo der Pariser als Liga-Topskorer 60 Punkte (37 Tore) in 78 Spielen erzielte. Der 185 cm grosse und 94 kg schwere Rechtsschütze trifft am Wochenende in Freiburg ein.

Die Freiburger gaben zudem bekannt, dass Jakob Micflikier seinen Vertrag bis Saisonende verlängert hat. Der 34-jährige Kanadier war zunächst als Ersatz für den verletzten Michal Birner bis Ende Jahr verpflichtet worden. Der tschechische Stürmer hat Fribourg mittlerweile verlassen und Micflikier mit sieben Punkten in zehn Matches überzeugt.