Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve

Die italienische Torhüter-Legende Gianluigi Buffon kehrt nach nur einem Jahr bei Paris St-Germain zu seinem langjährigen Klub Juventus Turin zurück.
Spricht vom «glücklichsten Tag» seines Lebens: Goalie-Legende Gianluigi Buffon kehrt zu Juventus zurück (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MARCO)

Spricht vom «glücklichsten Tag» seines Lebens: Goalie-Legende Gianluigi Buffon kehrt zu Juventus zurück (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MARCO)

(sda)

Gemäss seinem Verein unterzeichnete der 41-Jährige einen bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag. Seit vergangener Woche hatte sich die Rückkehr nach Turin abgezeichnet. Dort war Buffon von 2001 bis 2018 aktiv.

Medienberichten zufolge soll Buffon bei Juventus eine Art «moralische Führungsfigur», aber nicht mehr die Nummer 1 im Tor sein. Diese Position beansprucht der Pole Wojciech Szczesny. Buffon war 2006 mit Italien Weltmeister geworden. Er ist mit 176 Einsätzen Rekord-Internationaler der Squadra Azzurra. Mit Juventus wurde er neun Mal Meister.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.