GC holt belgisches Offensiv-Talent Ngoy

Die von Thorsten Fink trainierten Grasshoppers verstärken ihre Offensive mit Julien Ngoy.

Drucken
Teilen
GC-Trainer Thorsten Fink erhält mit Julien Ngoy eine Offensivverstärkung (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/GABRIELE PUTZU)

GC-Trainer Thorsten Fink erhält mit Julien Ngoy eine Offensivverstärkung (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/GABRIELE PUTZU)

(sda)

Der belgische U21-Internationale wechselt leihweise mit Kaufoption von Premier-League-Absteiger Stoke City zum Vorletzten der Super-League.

In der Vorrunde der letzten Saison stand Ngoy sechsmal für Stoke in der Premier League im Einsatz. In der Rückrunde spielte er leihweise bei Walsall in der drittklassigen League One. Dort erzielte der 20-Jährige in 13 Spielen drei Tore und steuerte einen Assist bei.

Seit März 2017 gehört Ngoy dem Kader der belgischen U21-Nationalmannschaft an. In vier Einsätzen realisierte er ein Tor.