Gaetano Berardi mit Kreuzbandriss

Die Freude bei Gaetano Berardi über den Aufstieg mit Leeds United in die Premier League ist auf bittere Art getrübt. Der Schweizer Verteidiger zieht sich einen Kreuzbandriss zu.

Drucken
Teilen
Gaetano Berardi (rechts) wird lange pausieren müssen

Gaetano Berardi (rechts) wird lange pausieren müssen

KEYSTONE/AP/SCOTT HEPPELL
(sda)

Der 31-jährige Berardi erlitt die schwere Verletzung im rechten Knie am Sonntag beim 3:1-Auswärtssieg im Meisterschaftsspiel gegen Derby County.

Der frühere Schweizer Nachwuchs-Internationale ist seit sechs Jahren bei Leeds tätig. Der Traditionsverein gehört in der nächsten Saison zum ersten Mal seit 16 Jahren wieder Englands oberster Klasse an.