Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Frey trifft erstmals in der türkischen Meisterschaft

Michael Frey erzielt seinen ersten Treffer in der türkischen Meisterschaft. Das erste persönliche Erfolgserlebnis des Münsingers bleibt allerdings ein Muster ohne Wert.
Nach seinem Treffer in der Europa League ist Michael Frey auch in der türkischen Meisterschaft erfolgreich (Bild: KEYSTONE/EPA/STEPHANIE LECOCQ)

Nach seinem Treffer in der Europa League ist Michael Frey auch in der türkischen Meisterschaft erfolgreich (Bild: KEYSTONE/EPA/STEPHANIE LECOCQ)

(sda)

Der 24-jährige Stürmer schoss bei der 1:3-Heimniederlage von Fenerbahce gegen Ankaragucu mit einem schönen Heber den Ehrentreffer der Gastgeber. Drei Tage zuvor hatte Frey in der Europa League gegen Anderlecht (2:2) seinen ersten Treffer überhaupt für Fenerbahce geschossen.

Fenerbahces Trainer Phillip Cocu wurde nach der Niederlage entlassen. Der 47-jährige Niederländer war erst im Juni zum Istanbuler Team gestossen. In zehn Meisterschaftspartien führte er die Mannschaft nur zu zwei Siegen. Derzeit liegt Fenerbahce auf dem viertletzten Platz. Ein Nachfolger wurde noch nicht bestimmt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.