Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FCZ holt Leistungsträger Kololli von Lausanne-Sport

Der 26-jährige Mittelfeldspieler Benjamin Kololli wechselt per sofort vom Super-League-Absteiger Lausanne-Sport zum FC Zürich.
Benjamin Kololli (im Vordergrund) wechselt von Absteiger Lausanne-Sport zum FC Zürich (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Benjamin Kololli (im Vordergrund) wechselt von Absteiger Lausanne-Sport zum FC Zürich (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

(sda)

Beim FCZ erhält er einen Dreijahresvertrag bis 2021.

Der kosovarische Nationalspieler begann seine Karriere bei Sion, ehe er über Le Mont, Biel sowie den Young Boys zu Lausanne wechselte. Insgesamt bestritt der Flügelspieler über 70 Partien in der Super League mit 20 Toren und 10 Assists. In der vergangenen Saison realisierte er für Absteiger Lausanne zehn Treffer und sechs Torvorlagen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.