Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fan bei Ausschreitungen in Liverpool schwer verletzt

Bei Ausschreitungen zwischen englischen und italienischen Fans im Vorfeld des Champions-League-Halbfinals zwischen Liverpool und der AS Roma wird ein Mann schwer verletzt.
Einige Anhänger von Liverpool und der Roma sorgten für Probleme in der englischen Stadt (Bild: KEYSTONE/AP PA/PETER BYRNE)

Einige Anhänger von Liverpool und der Roma sorgten für Probleme in der englischen Stadt (Bild: KEYSTONE/AP PA/PETER BYRNE)

(sda/dpa)

Bei Ausschreitungen zwischen englischen und italienischen Fans im Vorfeld des Champions-League-Halbfinals zwischen Liverpool und der AS Roma wird ein Mann schwer verletzt.

Der 53-Jährige musste ins Spital gebracht werden, nachdem er von in schwarz gekleideten Männern vor dem Stadion zusammengeschlagen worden war. Es seien gemäss Medienberichten Hämmer und Messer eingesetzt worden. Zwei Italiener wurden wegen versuchten Mordes festgenommen.

Das Opfer war nach Angaben der Polizei offenbar mit seinem Bruder in Liverpool, um sich das Spiel anzuschauen und wurde bei einer Auseinandersetzung zwischen Liverpool- und Roma-Fans in der Nähe eines Pubs angegriffen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.