Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein brasilianischer Stürmer für Luzern

Luzern rüstet in der Offensive noch einmal nach. Die Zentralschweizer verpflichten von Udinese auf Leihbasis und mit einer Kaufoption den 26-jährigen Brasilianer Ryder Matos.
Ryder Matos soll die Luzerner Offensive beleben

Ryder Matos soll die Luzerner Offensive beleben

(sda)

Matos war bereits in der letzten Saison ausgeliehen. Für den in die Serie A aufgestiegenen Zweitligisten Hellas Verona verbuchte variabel einsetzbare Stürmer in 31 Pflichtspielen vier Tore und fünf Vorlagen.

Luzern ist der Saisonstart missglückt. Mit vier Punkten und bloss drei erzielten Treffern liegt die Mannschaft von Trainer Thomas Häberli in der Super League nach fünf Runden auf dem vorletzten Platz.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.