Die Spieldaten für das WM-Playoff der Frauen sind bekannt

Die Schweizer Nationalmannschaft der Frauen kämpft in Utrecht und in Schaffhausen gegen die Niederlande um das Ticktet für die Weltmeisterschaften 2019 in Frankreich.

Drucken
Teilen
Martina Voss-Tecklenburg gibt Anweisungen. (Bild: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

Martina Voss-Tecklenburg gibt Anweisungen. (Bild: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

(sda)

Die Equipe der scheidenden Trainerin Martina Voss-Tecklenburg spielt am Freitag, 9. November, um 20 Uhr zuerst auswärts gegen die favorisierten Europameisterinnen aus den Niederlanden. Das Rückspiel im WM-Playoff steht am Dienstag, 13. November, auf dem Kunstrasen in Schaffhausen im Programm. Der Anpfiff erfolgt um 19.00 Uhr.