Dave Sutter von den Lions zu Gottéron

Fribourg-Gottéron verpflichtet auf die nächste Saison hin den Defensivspieler Dave Sutter (27) von den ZSC Lions. Der Schweizer Internationale unterzeichnet einen Zweijahresvertrag.

Drucken
Teilen
Dave Sutter spielt ab der nächsten Saison für Fribourg-Gottéron (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Dave Sutter spielt ab der nächsten Saison für Fribourg-Gottéron (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

(sda)

Sutter hatte für die Seattle Thunderbirds 130 Spiele in der amerikanischen WHL absolviert, bevor er zum EHC Biel und danach zu den ZSC Lions wechselte. Mit den Zürchern wurde er 2018 Schweizer Meister. Für Gottéron bestritt er bereits in der Saison 2014/2015 zwei Spiele. In der Nationalmannschaft kam er bisher 13 Mal zum Einsatz.

Die Freiburger verlängerten zudem die Verträge mit zwei Verteidigern. Der Amerikaner Ryan Gunderson (34) bleibt für ein weiteres Jahr, Benjamin Chavaillaz (30) drei weitere Spielzeiten bei Gottéron.