Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Chihadeh wechselt von Kriens zu Thun

Der FC Thun verpflichtet vom Challenge-League-Verein Kriens Mittelstürmer Saleh Chihadeh (24).
Spiel ab nächster Saison in der Super League: der bisherige Krienser Mittelstürmer Saleh Chihadeh (li.) (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Spiel ab nächster Saison in der Super League: der bisherige Krienser Mittelstürmer Saleh Chihadeh (li.) (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

(sda)

Der palästinensische Internationale ist im Oberwallis aufgewachsen und spielte vor fünf Jahren bereits einmal eine Saison in der Thuner U21-Mannschaft. 2017 wechselte er zum SC Kriens, wo er in der laufenden Meisterschaft in 35 Pflichtspielen 15 Tore erzielte und sieben vorbereitete.

Bei Thun soll Chihadeh, der einen Dreijahres-Vertrag unterschrieb, in erster Linie den Abgang von Marvin Spielmann kompensieren, der zu Meister YB wechseln wird.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.