Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Capela und die Rockets marschieren weiter

Die Houston Rockets befinden sich in der NBA weiter in Playoff-Form. Das 118:106 gegen die Charlotte Hornets ist der neunte Sieg in Folge für das Team von Clint Capela.
Clint Capela setzt zum Block gegen Charlottes Dwayne Bacon an (Bild: KEYSTONE/AP/DAVID J. PHILLIP)

Clint Capela setzt zum Block gegen Charlottes Dwayne Bacon an (Bild: KEYSTONE/AP/DAVID J. PHILLIP)

(sda)

Bester Werfer für die in der Western Conference drittplatzierten Rockets war James Harden mit 28 Punkten. Der Genfer Capela glänzte mit 19 Punkten und 15 Rebounds.

Für die Utah Jazz mit Thabo Sefolosha setzte es derweil eine Niederlage ab. Die Mannschaft des Waadtländer Defensivspezialisten unterlag Oklahoma City Thunder 89:98. Trotz der zweiten Niederlage in Folge nimmt Utah nach wie vor den letzten Playoff-Platz im Westen ein.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.