Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

YB gewinnt dank Fassnachts spätem Treffer

Die Young Boys gewinnen das zweite Gruppenspiel der Europa League gegen die Glasgow Rangers zuhause 2:1. Christian Fassnacht schiesst die Berner in der 93. Minute zum Sieg.
YB-Captain Fabian Lustenberger behauptet sich im Duell mit Glasgows Glen Kamara (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

YB-Captain Fabian Lustenberger behauptet sich im Duell mit Glasgows Glen Kamara (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Die Young Boys zeigen im eigenen Stadion eine Reaktion (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Die Young Boys zeigen im eigenen Stadion eine Reaktion (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Der prominente Rangers-Coach Steven Gerrard verfolgt das Geschehen im Stade de Suisse (Bild: KEYSTONE/PETER KLAUNZER)

Der prominente Rangers-Coach Steven Gerrard verfolgt das Geschehen im Stade de Suisse (Bild: KEYSTONE/PETER KLAUNZER)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.