Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Wir wissen, wie wir die Grossen schlagen können»

Nach zwei Ruhetagen beginnt für die Schweiz an der WM in Bratislava die zweite Phase mit den Partien gegen die übrigen Titelanwärter. Übers Wochenende treffen die Schweizer auf Schweden und Russland.
Tristan Scherwey: «Saison dauert noch maximal 10 Tage. Das ist die schönste Zeit des Jahres.» (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Tristan Scherwey: «Saison dauert noch maximal 10 Tage. Das ist die schönste Zeit des Jahres.» (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Patrick Fischer vor dem Spiel gegen Schweden: «Wir wissen, wie wir die Grossen schlagen können. Und wir wissen, welche Fehler wir uns nicht leisten dürfen.» (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Patrick Fischer vor dem Spiel gegen Schweden: «Wir wissen, wie wir die Grossen schlagen können. Und wir wissen, welche Fehler wir uns nicht leisten dürfen.» (Bild: KEYSTONE/MELANIE DUCHENE)

Und weitere Verstärkung naht: Nino Niederreiter stösst aus den NHL-Playoffs spätestens am Montag zum Schweizer Team. Am Dienstag gegen Tschechien wird er erstmals spielen. (Bild: KEYSTONE/FR67404 AP/NICK WASS)

Und weitere Verstärkung naht: Nino Niederreiter stösst aus den NHL-Playoffs spätestens am Montag zum Schweizer Team. Am Dienstag gegen Tschechien wird er erstmals spielen. (Bild: KEYSTONE/FR67404 AP/NICK WASS)

Vor einem Jahr gewann Schweden an der WM zweimal gegen die Schweiz: 5:3 in der Vorrunde und 3:2 nach Penaltyschiessen im WM-Final von Kopenhagen (Bild: KEYSTONE/AP/RONALD ZAK)

Vor einem Jahr gewann Schweden an der WM zweimal gegen die Schweiz: 5:3 in der Vorrunde und 3:2 nach Penaltyschiessen im WM-Final von Kopenhagen (Bild: KEYSTONE/AP/RONALD ZAK)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.