Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Was kann ich überhaupt noch auf Sand?»

Roger Federer spielt am Dienstagabend in Madrid erstmals seit fast drei Jahren einen Match auf Sand. Die Erwartungen an das Ereignis sind hoch.
Der Maestro während einer Trainingspause in Madrid - in Gedanken versunken (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/KIKO HUESCA)

Der Maestro während einer Trainingspause in Madrid - in Gedanken versunken (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/KIKO HUESCA)

Federer und Rafael Nadal können sich in Madrid erst im Final begegnen (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Federer und Rafael Nadal können sich in Madrid erst im Final begegnen (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Roger Federer an der Pressekonferenz in Madrid (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Roger Federer an der Pressekonferenz in Madrid (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Federer im Gespräch mit der Stadtpräsidentin von Madrid (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Federer im Gespräch mit der Stadtpräsidentin von Madrid (Bild: KEYSTONE/EPA EFE/CHEMA MOYA)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.