ATP Finals

Nadal muss weiter auf ersten Masters-Sieg warten

Rafael Nadal muss weiter auf seinen ersten Titel an den ATP Finals warten. Er verliert im Halbfinal gegen Daniil Medwedew. Im Final trifft der Russe auf Dominic Thiem, der Novak Djokovic niederringt.

Drucken
Teilen
Gesucht wird am Sonntag der Nachfolger von Stefanos Tsitsipas
In den Final gekämpft: der Russe Daniil Medwedew
Die Grossen mussten hingegen die Segel streichen: Novak Djokovic verlor gegen Thiem im Tiebreak des dritten Satzes
An den ATP Finals zum zweiten Mal in Folge im Final: der Österreicher Dominic Thiem
Und Rafael Nadal schlug gegen Medwedew zum Match auf und verlor noch in drei Sätzen