Liverpool und Manchester City im Gleichschritt

Liverpool kann auch nach 34 Runden vom ersten Meistertitel seit 1990 träumen. Die Reds gewinnen gegen Chelsea 2:0 und liegen weiterhin zwei Punkte vor Manchester City, das ein Spiel weniger vorweist.

Drucken
Teilen
Raheem Sterling brachte Manchester City mit zwei Toren zur 2:0-Führung bei Crystal Palace auf die Siegesstrasse. (Bild: KEYSTONE/AP PA/STEVEN PASTON)
Das Anfield-Stadion bebt nach dem 2:0, Torschütze Mohamed Salah ruht (Bild: KEYSTONE/EPA/PETER POWELL)