Jubilar Hamilton siegt im Jubiläumsrennen

Lewis Hamilton gewinnt das 1000. Formel-1-Rennen und feiert im Grand Prix von China selber ein Jubiläum. Der Weltmeister sichert sich seinen 75. Sieg.

Drucken
Teilen
Das 1000. Formel-1-Rennen war ein Fall für den Weltmeister (Bild: KEYSTONE/EPA/WU HONG)
Sebastian Vettel verdankt seinen dritten Platz auch der teaminternen Weisung, die es ihm erlaubte, Teamkollege Charles Leclerc zu überholen (Bild: KEYSTONE/EPA/DIEGO AZUBEL)
Die Fans von Lewis Hamilton erlebten in Schanghai den 75. Grand-Prix-Sieg ihres Idols mit (Bild: KEYSTONE/AP/ANDY WONG)
Kimi Räikkönen hat gut lachen. Er fuhr auch bei seinem dritten Einsatz für das Team Alfa Romeo in die Punkteränge (Bild: KEYSTONE/EPA/DIEGO AZUBEL)
Die Entscheidung fiel schon beim Start, als Lewis Hamilton den aus der Pole-Position ins Rennen gegangenen Teamkollegen Valtteri Bottas zu überholen vermochte (Bild: KEYSTONE/EPA/DIEGO AZUBEL)