Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Gastgeber Dänemark lässt Norwegen keine Chance

Dänemark ist erstmals Handball-Weltmeister. Der Co-Gastgeber setzt sich in einem einseitigen Final in Herning gegen Norwegen überlegen mit 31:22 durch.
Als erst vierte Mannschaft gewann Dänemark nach EM-Titel und Olympiasieg auch WM-Gold (Bild: KEYSTONE/AP/MARTIN MEISSNER)

Als erst vierte Mannschaft gewann Dänemark nach EM-Titel und Olympiasieg auch WM-Gold (Bild: KEYSTONE/AP/MARTIN MEISSNER)

Trainer Nikolaj Jacobsen führte Dänemark zum ersten WM-Titel der Geschichte (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/HENNING BAGGER)

Trainer Nikolaj Jacobsen führte Dänemark zum ersten WM-Titel der Geschichte (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/HENNING BAGGER)

Dänemarks Torhüter Niklas Landin zeigte im Final eine überragende Leistung (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/HENNING BAGGER)

Dänemarks Torhüter Niklas Landin zeigte im Final eine überragende Leistung (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/HENNING BAGGER)

Mikkel Hansen wurde Torschützenkönig und zum besten Spieler des Turniers gewählt (Bild: KEYSTONE/AP/MARTIN MEISSNER)

Mikkel Hansen wurde Torschützenkönig und zum besten Spieler des Turniers gewählt (Bild: KEYSTONE/AP/MARTIN MEISSNER)

Nikola Karabatic gelang ein versöhnliches Ende der WM und sicherte Frankreich mit seinem Tor in der letzten Sekunde die Bronzemedaille (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/LISELOTTE SABROE)

Nikola Karabatic gelang ein versöhnliches Ende der WM und sicherte Frankreich mit seinem Tor in der letzten Sekunde die Bronzemedaille (Bild: KEYSTONE/EPA RITZAU SCANPIX/LISELOTTE SABROE)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.