Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Der FC Zürich gefällt sich als Favoritenschreck

Wird der FC Zürich zum Favoritenschreck? Drei Tage nach dem 3:2-Sieg im Meisterschaftsspiel gegen Basel wollen die Zürcher in den Cup-Achtelfinals dem Meister Young Boys ein Bein stellen.
Challenge-League-Leader Lausanne-Sport mit Topskorer Aldin Turkes empfängt die Neuenburger zum Duell (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Challenge-League-Leader Lausanne-Sport mit Topskorer Aldin Turkes empfängt die Neuenburger zum Duell (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

FCL-Coach Thomas Häberli erhielt mit den Grasshoppers keine einfache Aufgabe zugelost (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

FCL-Coach Thomas Häberli erhielt mit den Grasshoppers keine einfache Aufgabe zugelost (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Djordje Nikolic und der FC Basel werden nach der Ernüchterung im Klassiker im Cup von Challenge-League-Aufsteiger Stade Lausanne-Ouchy gefordert (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Djordje Nikolic und der FC Basel werden nach der Ernüchterung im Klassiker im Cup von Challenge-League-Aufsteiger Stade Lausanne-Ouchy gefordert (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Noch schwieriger dürfte die Aufgabe für Luzern-Bezwinger Neuchâtel Xamax werden (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Noch schwieriger dürfte die Aufgabe für Luzern-Bezwinger Neuchâtel Xamax werden (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Nur einer der vielen Abwesenden bei YB: Fabian Lustenberger laboriert aktuell an einer Bänderverletzung (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Nur einer der vielen Abwesenden bei YB: Fabian Lustenberger laboriert aktuell an einer Bänderverletzung (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Trotzdem sind die Berner im Achtelfinal gegen den FCZ der grosse Favorit (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Trotzdem sind die Berner im Achtelfinal gegen den FCZ der grosse Favorit (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Ansonsten reist der FCZ allerdings mit breiter Brust nach Bern: Der Sieg im Klassiker gab Kevin Rüegg und Co. Selbstvertrauen (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Ansonsten reist der FCZ allerdings mit breiter Brust nach Bern: Der Sieg im Klassiker gab Kevin Rüegg und Co. Selbstvertrauen (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Ludovic Magnin (links) wird im Cup-Knüller bei den Young Boys durch Assistent Alfons Higl vertreten (Bild: KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE)

Ludovic Magnin (links) wird im Cup-Knüller bei den Young Boys durch Assistent Alfons Higl vertreten (Bild: KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE)

Der FCZ-Coach ist nach seinem Ausraster nach Spielschluss im Meisterschaftsspiel gegen Basel für den Cup gesperrt (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Der FCZ-Coach ist nach seinem Ausraster nach Spielschluss im Meisterschaftsspiel gegen Basel für den Cup gesperrt (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.