Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Basel gleicht in Luzern in extremis aus

Der FC Basel sichert sich in der 15. Runde der Super League dank einem Tor in der Nachspielzeit einen Punkt in Luzern. Sion und die Grasshoppers kommen zu wichtigen Siegen.
Pascal Schürpf brachte Luzern früh in Führung (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Pascal Schürpf brachte Luzern früh in Führung (Bild: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Murat Yakin feiert ersten Heimsieg mit Sion (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Murat Yakin feiert ersten Heimsieg mit Sion (Bild: KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD)

Die Spieler der Grasshoppers hatten am Sonntag gleich doppelt Grund zur Freude (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

Die Spieler der Grasshoppers hatten am Sonntag gleich doppelt Grund zur Freude (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

Sions Pajtim Kasami unterstrich seine gute Form mit dem 1:0 gegen Thun (Bild: KEYSTONE/OLIVIER MAIRE)

Sions Pajtim Kasami unterstrich seine gute Form mit dem 1:0 gegen Thun (Bild: KEYSTONE/OLIVIER MAIRE)

Die Spieler von GC bedanken sich für das Ja zum Bau des neuen Fussballstadions (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

Die Spieler von GC bedanken sich für das Ja zum Bau des neuen Fussballstadions (Bild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.