Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Auch Ribéry verlässt Bayern München im Sommer

Ein Stück Fussball-Geschichte bei Bayern München geht im Sommer zu Ende: Nach Arjen Robben (35) wird auch Franck Ribéry (36) den deutschen Rekordmeister verlassen.
Mit dem Franzosen Franck Ribéry verliert Bayern München am Saisonende einer seiner prägendsten Figuren der letzten Jahre (Bild: KEYSTONE/EPA/LUKAS BARTH-TUTTAS)

Mit dem Franzosen Franck Ribéry verliert Bayern München am Saisonende einer seiner prägendsten Figuren der letzten Jahre (Bild: KEYSTONE/EPA/LUKAS BARTH-TUTTAS)

Arjen Robben (links) wurde wie Ribéry bei den Bayern zu einer Kultfigur (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

Arjen Robben (links) wurde wie Ribéry bei den Bayern zu einer Kultfigur (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

Franck Ribéry umarmt Arjen Robben. Auch dank diesem famosen Duo sammelte Bayern München in den letzten zehn Jahren zahlreiche Titel (Bild: KEYSTONE/AP/FRANK AUGSTEIN)

Franck Ribéry umarmt Arjen Robben. Auch dank diesem famosen Duo sammelte Bayern München in den letzten zehn Jahren zahlreiche Titel (Bild: KEYSTONE/AP/FRANK AUGSTEIN)

Franck Ribéry (im Bild) und Arjen Robben werden 2020 ein Abschiedsspiel bei Bayern München erhalten (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

Franck Ribéry (im Bild) und Arjen Robben werden 2020 ein Abschiedsspiel bei Bayern München erhalten (Bild: KEYSTONE/AP/MATTHIAS SCHRADER)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.