Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bickel soll als Sportchef zu GC zurückkehren

Fredy Bickel soll dieser Tage das Amt des Sportchefs bei den Grasshoppers übernehmen, wie «nzz online» berichtet.
Wird Fredy Bickel die Grasshoppers in eine erfreuliche Zukunft führen? (Bild: KEYSTONE/APA/GEORG HOCHMUTH)

Wird Fredy Bickel die Grasshoppers in eine erfreuliche Zukunft führen? (Bild: KEYSTONE/APA/GEORG HOCHMUTH)

(sda)

Von Paul Bollendorf, dem bisherigen «ersten Ansprechpartner für sportliche Belange» würde sich die Klubleitung trennen - was bereits besiegelt sei, wie das Online-Portal meldet.

Für Bickel wäre es eine Rückkehr, nachdem er von 1992 bis 1999 als Medienchef, Technischer Koordinator und Assistent des Sportchefs bei GC tätig gewesen war. Nach mehrjährigen Engagements bei den Young Boys (zweimal) und beim FC Zürich war Bickel zuletzt als Sportchef von Rapid Wien tätig. Im April dieses Jahres legte er das Amt nieder.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.