Bayern bis Jahresende ohne Coman

Bayern München muss im Jahresendspurt ohne Kingsley Coman auskommen.

Hören
Drucken
Teilen
Bayerns Kingsley Coman fällt bis Jahresende aus

Bayerns Kingsley Coman fällt bis Jahresende aus

KEYSTONE/EPA/PHILIPP GUELLAND
(sda/dpa)

Der französische Nationalspieler erlitt im Champions-League-Spiel gegen Tottenham Hotspur ohne Fremdeinwirkung einen Kapseleinriss am linken Knie.

Zudem hat sich der 23-jährige Stürmer die Bizepssehne gezerrt und das Gelenk gestaucht. Damit wird Coman die letzten drei Bundesligapartien vor Weihnachten gegen Werder Bremen, Freiburg und Wolfsburg verpassen.