Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

AS Roma auch unter Ranieri in Nöten

Auch unter Claudio Ranieri tut sich die AS Roma schwer. Im zweiten Spiel mit dem neuen Trainer unterliegen die Römer bei SPAL Ferrara 1:2.
Claudio Ranieri ist noch nicht der Heilsbringer (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ELISABETTA BARACCHI)

Claudio Ranieri ist noch nicht der Heilsbringer (Bild: KEYSTONE/EPA ANSA/ELISABETTA BARACCHI)

(sda)

Der Argentinier Diego Perotti glich für die Gäste in der 54. Minute mittels Penalty aus. Sechs Minuten später gelang Andrea Petagna - auch ihm vom Elfmeterpunkt - der Siegtreffer für SPAL, das erst zum dritten Mal in dieser Saison daheim gewann.

Die AS Roma verpasste es durch die Niederlage, sich den Champions-League-Plätzen in der Serie A wieder zu nähern. Inter Mailand und die AC Milan liegen drei respektive vier Punkte vor den fünftplatzierten Römern. Die beiden Mailänder Teams treffen am Sonntagabend aufeinander.

Bologna schaffte dank dem 3:2 bei Torino den Sprung aus der Abstiegszone. Bolognas Mittelfeldspieler Blerim Dzemaili musste den Platz in der 22. Minute verletzt verlassen.

Resultate und Tabelle:

SPAL Ferrara - AS Roma 2:1 (1:0). - Tore: 22. Fares 1:0. 54. Perotti (Foulpenalty) 1:1. 60. Petagna (Foulpenalty) 2:1.

Torino - Bologna 2:3 (1:2). - Tore: 6. Pulgar (Eigentor) 1:0. 29. Poli 1:1. 34. Pulgar (Handspenalty) 1:2. 65. Orsolini 1:3. 89. Izzo 2:3. - Bemerkungen: Bologna mit Dzemaili (bis 22.). 88. Gelb-Rote Karte gegen Lyanco (Bologna). 93. Gelb-Rote Karte gegen Aina (Torino).

Die restlichen Partien der 28. Runde. Freitag: Cagliari - Fiorentina 2:1. - Samstag: Sassuolo - Sampdoria Genua 3:5. - Sonntag: Genoa - Juventus Turin 12.30. Atalanta Bergamo - Chievo Verona 15.00. Empoli - Frosinone 15.00. Lazio Rom - Parma 15.00. Napoli - Udinese 18.00. AC Milan - Inter Mailand 20.30.

1. Juventus Turin 27/75 (59:17). 2. Napoli 27/57 (48:21). 3. AC Milan 27/51 (41:23). 4. Inter Mailand 27/50 (40:22). 5. AS Roma 28/47 (52:39). 6. Atalanta Bergamo 27/44 (56:38). 7. Torino 28/44 (37:26). 8. Lazio Rom 26/42 (37:28). 9. Sampdoria Genua 28/42 (49:38). 10. Fiorentina 28/37 (43:35). 11. Parma 27/33 (29:40). 12. Sassuolo 28/32 (39:47). 13. Genoa 27/30 (32:42). 14. Cagliari 28/30 (25:40). 15. SPAL Ferrara 28/26 (25:42). 16. Udinese 26/25 (22:36). 17. Bologna 28/24 (25:42). 18. Empoli 27/22 (34:53). 19. Frosinone 27/17 (20:51). 20. Chievo Verona 27/10 (20:53).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.