Arnautovic verkauft nun Gin

Österreichs Fussball-Star Marko Arnautovic bringt seinen eigenen Gin auf den Markt.

Drucken
Teilen
Marko Arnautovic verkauft nun einen eigenen Gin

Marko Arnautovic verkauft nun einen eigenen Gin

KEYSTONE/EPA/CHRISTIAN BRUNA
(sda/apa)

Konsumenten sollen den «Arnautovic Gin» geniessen und «nicht 10, 15 Flaschen kaufen und sich weghauen», sagte der 85-fache Internationale in Wien.

Früher habe er selbst gerne das Nachtleben unsicher gemacht, wie der 31-Jährige in Interviews sagte. Er sei aber ruhiger geworden: «Ich bin nicht der Typ, der viel Alkohol trinkt.»

Der Spieler des Klubs Shanghai SIPG, der für sein Selbstbewusstsein und seine markigen Sprüche bekannt ist, hat sich bei der Geschmacksrichtung des Gins an seiner Herkunft orientiert. In der Spirituose werden österreichische Aprikosen und serbische Pflaumen zu schmecken sein. Arnautovics Mutter stammt aus Österreich, sein Vater aus Serbien.

Österreichs Fussballer des Jahres 2018 betonte, das Getränk sei nichts für Minderjährige. «Das ist ein komplettes Tabu.»