Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ajoie verliert Punkt gegen Biasca

Der souveräne Swiss-League-Leader Ajoie gibt im Heimspiel gegen das Underdog-Team Biasca Ticino Rockets überraschend einen Punkt ab.
Philip-Michaël Devos (an der Scheibe) führte Ajoie zum Zweipunkte-Erfolg über die Biasca Ticino Rockets (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Philip-Michaël Devos (an der Scheibe) führte Ajoie zum Zweipunkte-Erfolg über die Biasca Ticino Rockets (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

(sda)

Die Jurassier mussten sich mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung begnügen. Ajoies Kanadier Philip-Michaël Devos glänzte mit zwei Toren, darunter dem Siegtreffer (61.) sowie insgesamt drei Skorerpunkten.

Ajoie - Biasca Ticino Rockets 3:2 (0:1, 2:1, 0:0, 1:0) n.V.

1618 Zuschauer. - SR Salonen (FIN)/Wiegand, Obwegeser/Gurtner. - Tore: 16. Kessler (Wetter) 0:1. 33. (32:29) Hazen (Devos, Muller/Powerplaytor) 1:1. 34. (33:07) Devos (Casserini, Huber) 2:1. 40. (39:22) Anthony Neuenschwander (Vedova) 2:2. 61. (60:58) Devos (Bastien Pouilly, Hazen) 3:2. - Strafen: 6mal 2 Minuten gegen Ajoie, 4mal 2 Minuten gegen Biasca Ticino Rockets.

Rangliste: 1. Ajoie 6/16 (30:17). 2. Winterthur 5/9 (15:17). 3. Olten 5/9 (17:13). 4. Thurgau 5/9 (14:13). 5. Kloten 5/8 (18:13). 6. Sierre 5/7 (16:18). 7. Biasca Ticino Rockets 5/7 (17:17). 8. Langenthal 5/6 (14:14). 9. La Chaux-de-Fonds 5/6 (19:21). 10. GCK Lions 5/6 (15:22). 11. Visp 4/4 (8:10). 12. EVZ Academy 3/0 (3:11).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.