Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Vandalen wüten auf Parkplatz und Baustelle

Unbekannte Vandalen haben in der Nacht auf Samstag in Arisdorf BL einen Parkplatz und eine Baustelle heimgesucht. Dabei richteten sie hohen Sachschaden an. Die Polizei sucht Zeugen.
Eine Spur der Verwüstung: Die Vandalen richteten in Arisdorf BL hohen Sachschaden an. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

Eine Spur der Verwüstung: Die Vandalen richteten in Arisdorf BL hohen Sachschaden an. (Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

(sda)

Wie sie am Samstag mitteilte, stürzten die Vandalen eine mobile Lichtsignalanlage bei der Baustelle um. Auf dem angrenzenden Parkplatz beschädigten sie zwei Fahrzeuge und mehrere Gebinde. Geschehen sind die Taten zwischen Freitagabend und Samstagmorgen um 3.30 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.