Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Spektakulärer Selbstunfall geht glimpflich aus

Ein spektakulärer Selbstunfall ist am Sonntag glimpflich ausgegangen. Eine 78-jährige Lenkerin fuhr auf der A13 bei Lostallo GR auf den Grünstreifen, worauf sich ihr Auto überschlug und umgekippt stehen blieb. Dabei wurde sie leicht verletzt.
Ein spektakulärer Selbstunfall ist am Sonntag glimpflich ausgegangen. Eine 78-jährige Lenkerin fuhr auf der A13 bei Lostallo GR auf den Grünstreifen, worauf sich ihr Auto überschlug und umgekippt stehen blieb. Dabei wurde sie leicht verletzt. (Bild: KAPO GR)

Ein spektakulärer Selbstunfall ist am Sonntag glimpflich ausgegangen. Eine 78-jährige Lenkerin fuhr auf der A13 bei Lostallo GR auf den Grünstreifen, worauf sich ihr Auto überschlug und umgekippt stehen blieb. Dabei wurde sie leicht verletzt. (Bild: KAPO GR)

(sda)

Die Ambulanz brachte sie zum Notarzt. Der Wildschutzzaun wurde auf einer Länge von rund 25 Metern beschädigt, wie die Kantonspolizei Graubünden in einer Mitteilung schreibt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.