Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

SNB ersetzt Zielband für den Dreimonats-Libor mit SNB-Leitzins

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) führt einen Leitzins ein, mit dem fortan die geldpolitischen Entscheide getroffen und kommuniziert werden. Der Leitzins ersetze das bisherige Zielband für den Dreimonats-Libor und betrage aktuell -0,75 Prozent, teilte die SNB mit.
Die Schweizerische Nationalbank (SNB) unter ihrem Chef Thomas Jordan ersetzt bei ihren geldpolitischen Entscheiden das bisherige Zielband für den Dreimonats-Libor neu durch einen SNB-Leitzins. (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) unter ihrem Chef Thomas Jordan ersetzt bei ihren geldpolitischen Entscheiden das bisherige Zielband für den Dreimonats-Libor neu durch einen SNB-Leitzins. (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

n/a

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.