Säntisbahn steht wegen zweiter Lawine still

Eine zweite Lawine am Säntis hat eine Stütze der Säntisbahn beschädigt. Der Betrieb muss aus Sicherheitsgründen während mehreren Monaten eingestellt werden.

Drucken
Teilen
(sda)

Die Lawinen ging zwischen Sonntag und Montag auf die erste Seilbahnstütze nieder und zog die Tragwerkkonstruktion in Mitleidenschaft. Die Säntisbahn informierte am Freitagvormittag.