Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

KOF-Konjunkturumfrage: Geschäftslage der Unternehmen unverändert

Die Talfahrt der Schweizer Wirtschaft ist vorerst gestoppt. Die Geschäftslage der hiesigen Unternehmen hat sich im Juli gegenüber dem Vormonat nicht verändert.
Während die Finanzbranche Aufwind verspürt, bleibt die Industrie unter Druck. (Bild: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Während die Finanzbranche Aufwind verspürt, bleibt die Industrie unter Druck. (Bild: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

(sda/awp)

Nach sieben Rückgängen in Folge verharrt der Geschäftslageindikator auf dem Vormonatswert, wie aus der Juli-Umfrage der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich hervorgeht, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Auch wenn die Talfahrt der Schweizer Konjunktur momentan nicht weitergehe, bleibe das konjunkturelle Umfeld schwierig, hiess es.

Unter Druck sei die Industrie, die unter der verhaltenen internationalen Entwicklung leide. Die Geschäftslage setze ihren Sinkflug den achten Monat hintereinander fort. Der Auftragsbestand habe jüngst merklich abgenommen. Die Firmen würden vermehrt über zu kleine Auftragsreserven klagen, schrieb die KOF.

Grössere Abschläge im Grosshandel

Grössere Abschläge gebe es auch bei den Projektierungsbüros und im Grosshandel. Leicht unter Druck sei die Geschäftslage im Detailhandel und im Baugewerbe.

Besser lief es dagegen in der Finanz- und Versicherungsbranche. Ebenfalls aufwärts geht es im Gastgewerbe und in den übrigen Dienstleistungen.

In die KOF-Konjunkturumfrage vom Juli sind Antworten von mehr als 4'500 Firmen aus der Industrie, dem Baugewerbe und den wichtigsten Dienstleistungsbereichen eingeflossen. Die Rücklaufquote der Umfrage lag bei etwa 57 Prozent.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.