In Lachen und Küssnacht brennen zwei Container

Gleich zweimal hat es im Kanton Schwyz in einem Container gebrannt. Ein Kunststoffcontainer in Lachen wurde vom Feuer vollständig zerstört, im Werkhof Küssnacht löschte die Feuerwehr einen Brand in einem Presscontainer. Verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Im Werkhof in Küssnacht SZ löscht die Feuerwehr einen Brand in einem Presscontainer. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Im Werkhof in Küssnacht SZ löscht die Feuerwehr einen Brand in einem Presscontainer. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

(sda)

Die Flammen, die am Dienstagnachmittag aus dem Presscontainer schossen, konnte die Feuerwehr rasch löschen, wie die Schwyzer Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Eine Brandstiftung schliesse sie aus, die Brandursache sei aber noch unklar. Letzteres gilt auch für den Brand eines Kunststoffcontainers an der Seefeldstrasse in Lachen. Dieser war am Mittwochmorgen früh um 5.45 Uhr ausgebrochen und ebenfalls schnell gelöscht.