Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Frauenfeld TG: Flüchtiger Häftling wieder gefasst

In Frauenfeld ist am Donnerstagmorgen ein Häftling bei einem Arztbesuch geflohen. Die Polizei leitete eine Grossfahndung nach dem 23-jährige Marokkaner ein. Kurz nach 14 Uhr konnte er verhaftet werden.
Die Thurgauer Kantonspolizei fahndete nach einem Häftling, der am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch geflohen ist. Kurz nach 14 Uhr wurde er gefasst. (Bild: Keystone/DANIEL DUSCHLETTA KAPO/TG)

Die Thurgauer Kantonspolizei fahndete nach einem Häftling, der am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch geflohen ist. Kurz nach 14 Uhr wurde er gefasst. (Bild: Keystone/DANIEL DUSCHLETTA KAPO/TG)

(sda)

Der Mann habe im Naturschutzgebiet Allmend bei Frauenfeld gefasst werden können, sagte Matthias Graf, Sprecher der Kantonspolizei Thurgau, gegenüber Keystone-SDA. Der Häftling habe sich bei der Thur versteckt gehalten.

Der Häftling war am Donnerstagmorgen bei einem Arztbesuch in Frauenfeld geflüchtet. Er trug dabei Handschellen. Der 23-jährige Marokkaner sitzt wegen Vermögensdelikten im Gefängnis.

Bereits am Mittwoch war einem Häftling bei einem Arztbesuch in Gommiswald SG die Flucht gelungen. Nach rund zwei Stunden fasste die Polizei den 22-jährigen Algerier.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.