Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Explosion vor Raiffeisen-Filiale in Novaggio TI

In der Nacht auf Donnerstag hat sich gegen 2.30 Uhr eine Explosion im Tessiner Ort Novaggio ereignet. Offenbar versuchten Kriminelle, mit der Explosion einer Sprengladung an einen Geldautomaten zu gelangen.
Im malerischen Ort Novaggio im Tessin ist es in der Nacht auf Donnerstag zu einer Explosion an einem Geldautomaten gekommen. (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/FRANCESCA AGOSTA)

Im malerischen Ort Novaggio im Tessin ist es in der Nacht auf Donnerstag zu einer Explosion an einem Geldautomaten gekommen. (Bild: KEYSTONE/TI-PRESS/FRANCESCA AGOSTA)

(sda)

Dies gab die Kantonspolizei Tessin in der Nacht auf Donnerstag in einem Communiqué bekannt. Die Sicherheitskräfte der Kantonspolizei, die von der Stadtpolizei sowie Grenzsoldaten unterstützt worden seien, leiteten den Angaben zufolge umgehend Ermittlungen ein und nahmen die Suche nach den Tätern auf.

Allerdings sei die Suche bisher erfolglos verlaufen. Die Kantonspolizei Tessin bestätigte am Donnerstagmorgen gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA, dass es sich um den Geldautomaten der Raiffeisen-Filiale in der Piazzale Pietro Demarta handelt. Weitere Angaben wollten die Sicherheitskräfte zu dem Vorfall derzeit nicht machen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.