Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ZFF startet mit Grossproduktion über das Werk Bruno Mansers

Filmfans durchforsten das Programm, Schaulustige scharen sich um den Grünen Teppich, Promis schreiten drüber - das 15. Zurich Film Festival (ZFF) beginnt. Thema des Eröffnungsabends: Die Weltpremiere der Grossproduktion «Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes».
Schaulustige warten vor dem Kino Corso auf die Ankunft der Premieren-Gäste. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Schaulustige warten vor dem Kino Corso auf die Ankunft der Premieren-Gäste. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Der Hauptdarsteller im ZFF-Eröffnungsfilm, der Schweizer Schauspieler Sven Schelker auf dem grünen Teppich. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Der Hauptdarsteller im ZFF-Eröffnungsfilm, der Schweizer Schauspieler Sven Schelker auf dem grünen Teppich. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

ZFF-Direktoren Karl Spoerri (links) und Nadja Schildknecht (rechts) posieren zusammen mit der Zürcher Stadtpräsidentin Corine Mauch (2. v.l.) und Bundespräsident Ueli Maurer (2.v.r.). (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

ZFF-Direktoren Karl Spoerri (links) und Nadja Schildknecht (rechts) posieren zusammen mit der Zürcher Stadtpräsidentin Corine Mauch (2. v.l.) und Bundespräsident Ueli Maurer (2.v.r.). (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Das Zelt auf dem Sechseläutenplatz während der Eröffnung des ZFF. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Das Zelt auf dem Sechseläutenplatz während der Eröffnung des ZFF. (Bild: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.