Wetterrekorde im Februar 2019 purzeln weiter

In der Schweiz purzeln die Wetterrekorde für den Februar weiter. Am Donnerstag wurden in Neuenburg 18,6 Grad gemessen, fast zwei Grad über dem alten Februarrekord von 2017 und so viel wie noch nie in der 155-jährigen Messreihe.

Drucken
Teilen
Die Stadt Neuenburg erlebte am Donnerstag mit 18,6 Grad den wärmsten je registrierten Februartag seit Messbeginn vor 155 Jahren. (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)
Als in Neuenburg die Sonne am Donnerstag unterging, war es zuvor an einem Februartag mit 18,6 Grad noch nie so warm in diesem Wintermonat. (Bild: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)