Überladener Lieferwagen mit drei Schweinen an Bord in Eich gestoppt

Saumässig gestaunt haben dürften Polizisten, als sie am Mittwoch auf der Autobahn A2 bei Eich LU einen Lieferwagen kontrollierten: Der Chauffeur hatte nicht nur Metallgitter auf dem Dach und sein Fahrzeug überladen, sondern auch drei lebende Schweine an Bord.

Drucken
Teilen
Auch drei Schweine waren an Bord des überladenen Lieferwagens.
Die Metallgitter auf dem Dach des Fahrzeuges machten die Polizisten misstrauisch.