Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Trauer und Trost im Glauben an Trauerfeier in Frutigen

An einer emotionalen Trauerfeier haben mehrere tausend Personen am Mittwoch in Frutigen Abschied von den sechs Todesopfern eines Autounglücks in Nordschweden genommen. Die sechs Todesopfer stammten mehrheitlich aus Adelboden.
Grosse Anteilnahme beim Abschiedsgottesdienst für die sechs in Schweden verunglückten Schweizer. (KEYSTONE/Peter Schneider) (Bild: Keystone/PETER SCHNEIDER)

Grosse Anteilnahme beim Abschiedsgottesdienst für die sechs in Schweden verunglückten Schweizer. (KEYSTONE/Peter Schneider) (Bild: Keystone/PETER SCHNEIDER)

Der Berner Regierungsrat Pierre-Alain Schnegg spricht beim Abschiedsgottesdienst den Angehörigen und Freunden Trost und Kraft zu. (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Der Berner Regierungsrat Pierre-Alain Schnegg spricht beim Abschiedsgottesdienst den Angehörigen und Freunden Trost und Kraft zu. (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Der Allianz-Chor Adelboden sang «auf Adlers Flügeln bis hinein in die Ewigkeit». (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Der Allianz-Chor Adelboden sang «auf Adlers Flügeln bis hinein in die Ewigkeit». (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Im Gedenken an die Verstorbenen: Fotostelen und Kerzen, die Licht und Trost spenden. (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Im Gedenken an die Verstorbenen: Fotostelen und Kerzen, die Licht und Trost spenden. (Bild: KEYSTONE/PETER SCHNEIDER)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.