Schädliche Käfer in Container aus Indien in Basel entdeckt

Beinahe wären schädliche Insekten aus dem asiatischen Raum in einem Container aus Indien lebendigen Leibs in die Schweiz gelangt. Bei einer Zollkontrolle in Basel könnten die Käfer jedoch abgefangen und vernichtet werden.

Drucken
Teilen
Lebendige Käfer aus Indien wurden bei einer Zollkontrolle in Basel in einem Container enteckt. (Bild: EZV)
Die schädlichen aus Asien Käfer befanden sich in Jutesäcken voller Bindfäden aus Kokosfasern. (Bild: EZV)