Neuer Direktor modernisiert Strafvollzug auf dem Thorberg

Der neue Direktor der Justizvollzugsanstalt Thorberg im Kanton Bern, Hans-Rudolf Schwarz, führt einige Neuerungen ein. So kommen künftig Straftäter zuallererst in eine Eintrittsabteilung, wo ihre Stärken und «risikoorientierten Defizite» abgeklärt werden.

Drucken
Teilen
Unter anderem in einer Schreiner- und Korbmacherwerkstatt wird abgeklärt, welche Fähigkeiten neu eintretende Thorberg-Gefangene haben.
Blick auf einen Innenhof, die Kapelle und einen Zellentrakt der Justizvollzugsanstalt Thorberg.