Maximale Staulänge von 13 Kilometern zu Ferienbeginn am Gotthard

Der Ferienbeginn in einigen Schweizer Kantonen hat zu den erwarteten Engpässen auf der Strasse und an Flughäfen geführt. Die maximale Staulänge am Gotthard betrug am Samstag 13 Kilometer. Der Flughafen Zürich zählte seit Freitag über 310'000 Passagiere.

Drucken
Teilen
Hohe, aber keine Rekord-Passagierzahlen zum Auftakt der Sommerferien auf dem Flughafen Zürich. (Bild: KEYSTONE/WALTER BIERI)
Bis zu 13 Kilometer Stau am Gotthard in Richtung Süden. (Bild: KEYSTONE/SARAH ENNEMOSER)