Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Künstliche Intelligenz versucht sich als Raclette-Schaber

Im Wallis macht ein Roboter Raclette. Die künstliche Intelligenz-Bestie wurde am Samstag an der «Foire du Valais» in Martigny vorgestellt. Die technische Herausforderung bei der Realisierung des futuristischen Raclette-Schabers war nicht ohne.
Ein Roboter streicht eine Portion Raclette auf einen Teller. Das Gerät wurde am Samstag an einer Messe in Martigny VS vorgestellt. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Ein Roboter streicht eine Portion Raclette auf einen Teller. Das Gerät wurde am Samstag an einer Messe in Martigny VS vorgestellt. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Eine Portion Raclette gefällig? Raclette-Abstreichroboter an einer Messe in Martigny VS. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Eine Portion Raclette gefällig? Raclette-Abstreichroboter an einer Messe in Martigny VS. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Ob's gleich schmeckt, wenn ein Roboter das Raclette zubereitet? (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Ob's gleich schmeckt, wenn ein Roboter das Raclette zubereitet? (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.