Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Genf bereitet sich auf 45-minütiges Feuerwerk vor

Rund 45 Minuten pyrotechnisches Spektakel: Hunderttausende Menschen sollen sich am Samstagabend vom Feuerwerk am Genfer Hafenbecken begeistern lassen. Die teils komplexen Vorbereitungen laufen.
Die Veranstalter versprechen ein farbenfrohes Spektakel in vier Akten. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Die Veranstalter versprechen ein farbenfrohes Spektakel in vier Akten. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Diese Raketen werden am kommenden Samstag den Genfer Nachthimmel erleuchten. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Diese Raketen werden am kommenden Samstag den Genfer Nachthimmel erleuchten. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Kiste für Kiste voller pyrotechnisches Material werden auf den See gebracht. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Kiste für Kiste voller pyrotechnisches Material werden auf den See gebracht. (Bild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.